2020 haben wir viel vor!


Zunächst einmal möchten wir uns bei unseren Einlieferen und Käufern für ein erfolgreiches und interessantes Jahr 2019 bedanken.

Das Spannende an der Arbeit in einem Auktionshaus ist es, dass man jeden Tag etwas dazulernt, eine neue Künstlerbiografie liest, ein unbekanntes Objekt recherchiert und darüber hinaus im Kontakt mit Kunden, Experten, Sammlern oder einfach interessierten Menschen aus aller Welt steht.

 

Nach der Evaluation der letzten Jahre werden im Jahr 2020 die Quintessenz unserer Überlegungen umsetzen.

Wir werden unsere Position als Institution und Schnittstelle rund um die Themen Kunst, Antiquitäten, Schmuck & Luxusgüter weiter ausbauen, unsere Vernetzung in vielen Bereichen vorantreiben und zahlreiche spannende Projekte anstoßen.


1. Mehr Auktionen & Optionen

2020 werden wir mehr und spezialisiertere Auktionen veranstalten.

Unsere Auktionen finden zufünftig als Präsenz-, Live-Online-, & Onlineonly-auktionen statt.

  • Die Präsenzauktionen finden weiterhin in unseren Geschäftsräumen
  • mit der bekannten Vorbesichtigung statt.
  • Bei den Live-Onlineauktionen können Kunden über unsere "Livebietenfunktion" aber auch telefonisch oder per schriftlichem Vorgebot teilnehmen. Die Auktion wird live ins internet übertragen, es gibt jedoch kein Saalpublikum.
  • Bei der Onlineonlyauktion können Bieter über ein transparentes Vorgebot auf unserer Plattform Objekte ersteigern.


2. Neue Geschäftsfelder & Standorte

  • Im Frühjahr 2020 wird der Relaunch unserer Internetseite stattfinden.   In diesem Zuge gibt es neben dem Vertriebsweg der Auktionen zukünftig auch einen permanenten Onlinestore sowie eine Onlinegalerie.
  • In Essen beziehen wir in exponierter Lage neue Galerieräume mit einem ständigen Freiverkauf und wechselnden Ausstellungen. Unser Hauptsitz in Mülheim wird weiter ausgebaut.


3. Mehr Events

  • Unsere Ausstellungsreihe ARTRUHR geht in die zweite Runde und findet diesmal nicht nur in unseren Geschäftsräumen statt.
  • Über das Jahr verteilt gibt es Veranstaltungen zum Thema Kunst sammeln & vererben, Diskussionsforen, Expertentage und Ausstellungen.
  • Es wird eine permanente Lichtkunstinstallation an unserem Gebäude in der Friedrichstraße geben.
  • Sonderausstellung "Mülheimer Künstler" mit einer großen Retrospektive mit Werken von Heinrich Siepmann


4. Art Estate & Sammlungsberatung

  • Wir haben die Rechte an dem Künstlernachlass Heinrich Siepmann übernommen und werden uns zükünftig um die weitere Vermarktung kümmern.
  • Zukünftig übernehmen wir gerne auch die Vermarktung von weiteren interessanten Künstlernachlässen oder beraten Sie umfassend über den Wert und die Verkaufschancen Ihrer Sammlung.


Wir bedanken uns für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihren Besuch! Wir wünschen Ihnen ein glückliches und gesundes Jahr 2020!

Carolin Krasenbrink, Philipp Albrecht, Sebastian Röcher,
Jutta Kabuth, Sylvia Kellermann, Bernd Meyer,
Verena Weisner & David Christian Wettmann

-Auktionshaus an der Ruhr GmbH-


 

Jetzt unseren Newsletter bestellen und immer auf dem Laufenden bleiben!


Friedrichstraße 67-67a | D-45468 Mülheim

 

Telefon: 0049 (0)208 3059081

Telefax: 0049 (0)208 4391735 

E-Mail: info@auktionshausanderruhr.de

 

Impressum & AGB

Werte schätzen. Werte erhalten. 

Werte steigern.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.